Ergebnisse für das Wort

About us

Tiefe Zeichen, Spuren, die eine Geschichte erzählen: Wir bieten Ihnen das Ergebnis einer langen Erfahrung

Wir lieben was wir tun

Unsere Arbeit ist für uns eine vitale Emotion, die uns dazu treibt, die solide Struktur unserer Vergangenheit zu nutzen, um innovative Lösungen auszuprobieren und wirksam den Herausforderungen der Moderne entgegenzutreten.

So behalten wir die Freude daran, uns etwas vorzustellen, zu planen, herzustellen, was es früher nicht gab… und es jetzt gibt.

Ein Traum in den Händen von drei Generationen

Von den 70er Jahren bis heute hat jede Generation unserer Familie dazu beigetragen, die Erfahrung des Unternehmens zu bereichern, und so das Profil einer dynamischen und behaupteten Realität geformt, die perfekt im europäischen Gefüge der „Familienunternehmen“ und des Designs Made in Italy integriert ist.

_Stefano Conficconi

Verwaltungsratsvorsitzender von Cierre imbottiti, ist seit 1980 im Familienbetrieb tätig und leitet heute die kaufmännische Abteilung. Verantwortlicher für die Modellherstellung und die Baumusterabteilung, er entwirft selbst die meisten Kollektionen der Firma. Er kümmert sich auch in erster Person um die Beschaffung der Häute und Felle, Hauptrohstoff von Cierre.

_Romano Conficconi

Er hat 1972 mit seiner Frau Cesarina die Firma gegründet und war vor dem Wechsel zwischen den zwei Brüdern für verschiedene Jahrzehnte Präsident der Firma. Er hat die Produktionsabteilung von wenigen Mitarbeitern auf über hundert gebracht und unter den ersten in der Branche hatte er die Intuition, den gesamten Produktionszyklus in die Firma einzugliedern, von den traditionellen Phasen der Zurichtung der Halbfertigprodukte bis zur Verarbeitung ausgehend von den Rohstoffen.

_Gianmaria Conficconi

Erstes Mitglied der dritten Generation der Familie, das in die Firma verwickelt ist. Er ist auch in der kreativen Abteilung Entwicklung und Design tätig. Sehr aktiv in der Markenpromotion, er ist zurzeit Export Manager für die nordamerikanischen und europäischen Märkte.

_Alberto Conficconi

Er ist Vizepräsident des Verwaltungsrates. Er ist in der Firma aufgewachsen und teilt seit über 30 Jahren deren Verantwortung: Er kümmert sich vor allem um den Verwaltungsbereich, er hat den ganzen aktiven und passiven Zyklus der Firma computerisiert. Verantwortlicher für Kommunikation und Marketing von Cierre. Sehr aktiv in den Branchenverbänden und hat verschiedene Ämter im territorialen Unternehmerverband, bei Federlegno Arredo und im Bereich der nationalen gepolsterten Möbel ausgeübt.

Die Innovationsfreude

Um unser Unternehmen wachsen zu lassen, haben wir auf die einzige Weise gearbeitet, die wir kennen: mit Leidenschaft, einer hartnäckigen Pflege des Details und die Freude an der Innovation. Mit den gleichen Kompetenzen also, die den Ansatz zur Fertigung der Polstermöbel Cierre kennzeichnen.

Die Werkstatt ist unser Zuhause

Wie in der besten Tradition ist die Werkstatt der Ort, an dem sich Handwerk und Design treffen und dabei Produktion und Planung unlösbar miteinander verbinden. Und da geben wir am besten unserer Kreativität Ausdruck.

Grenzenlose Vorstellungsfreiheit

Mit dem Wissen aus unserer Geschichte und immer auf der Suche nach neuen Stil-Horizonten realisieren wir Polstermöbel, die in die Zukunft blicken, und erfinden immer wieder von Neuem die Zwecke alter Materialien.

Ein Ort, um die Zukunft zu planen

Die mit der Zeit an Raum und Mitarbeitern gewachsene Firma zählt heute 130 Handwerker und 12.000 Quadratmeter Fläche, aber der Geist der Werkstatt ist noch sehr stark. Wir sind alle einzigartige und unersetzbare Hüter der Zukunft.

Die Pflege des Details

Jedes Cierre Produkt ist der sichtliche Ausdruck unserer Philosophie. Die sorgfältigste Pflege des Details zeugt von der Fähigkeit, Produkte höchster Qualität zu realisieren, unter allen Aspekten, auch denen, die beim ersten Blick entgehen.

Im Einklang mit dem Ökosystem

Wir erweisen der Umwelt dieselben Aufmerksamkeiten, die wir unseren Produkten und den Leuten, die sie fertigen, widmen.

011haben wir beschlossen, unseren Stromverbrauch aus nicht erneuerbaren Energiequelle um die Hälfte zu reduzieren. So haben wir eine 6.000 m2 große Photovoltaikanlage installiert, dank der wir die Emissionen um 50% reduzieren.

1.380

144 WP MODULES

40%

NATURAL GAS SAVINGS

135,71

TONNES OF CO2 SAVED

50%

ELECTRICITY SAVINGS

Diese Seite verwendet Cookies und technische Profiling von eigenen und dritten Parteien für ihre Funktionalität und um Ihnen Kommunikation, Inhalt und Dienstleistungen näher zu Ihrem Geschmack und Interesse zu senden. Indem Sie diese Nachricht schließen oder die Seite besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die angegebenen Zwecke zu.
akzeptabel